Wir bauen Lotse um – reden Sie mit!

Lotse_CiberaLotse, ein umfassendes, didaktisch-konzipiertes Tutorial zur Infokompetenz, ist mittlerweile etwa sieben Jahre alt – im Internet sind das wirklich Lichtjahre. Deshalb unterziehen wir Lotse einer gründlichen Überarbeitung und widmen uns den inhaltlichen, technischen und ästhetischen Baustellen. Bis Ende September 2010, der Lotse-II-Projektphase, möchten wir außerdem die Zusammenarbeit mit den Virtuellen Fachbibliotheken und vascoda ausbauen.

Zusammenarbeit mit den ViFas

Eine große Baustelle ist es, das Lotse-Fächerspektrum zu erweitern und neue Lotse-Partner zu gewinnen, um so für weitere Nutzergruppen attraktiv zu werden. Für die Virtuellen Fachbibliotheken möchten wir Lotse so weiterentwickeln, das es als einheitliches Instrument zur Vermittlung von Informationskompetenz eingesetzt werden kann. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Videocasts und Online-Tutorials der TIB/UB Hannover bei YouTube

videocast_tibub

Videocasts zur Benutzung der Bibliothek auf dem YouTube-Kanal der TIB/UB

Die TIB/UB Hannover hat mit TIBUBnet nun bei YouTube einen eigenen Channel, über den man sich verschiedene Videocasts zur Benutzung der Bibliothek anschauen kann. In kurzen Beiträgen wird jeweils dargestellt, wie im Katalog recherchiert wird, wie man Zeitschriftenartikel findet, Literatur über die Fernleihe bestellt  oder welche Möglichkeiten das Benutzerkonto an der TIB/UB bietet.

Die Videocasts ergänzen die bereits vorhandenen Online-Tutorials der TIB/UB. Lernmodule zu verschiedenen Fächern werden über das Lernmanagement-System der Leibniz Universität Hannover angeboten und enthalten jeweils spezifische und allgemeine Hinweise zur Informations- und Literaturrecherche. Unter anderem wird jeweils auch auf vascoda und die Virtuellen Fachbibliotheken verwiesen.

Tutorials und Hilfeangebote der Fachportale und Bibliotheken

Im Rahmen unseres aktuellen DFG-Projektes vascoda 2010 wollen wir u.a. auch das Thema der ‚Informationskompetenzvermittlung‘ aufgreifen. Wir wollen hier aber nicht das Rad neu erfinden, innovative pädagogische Konzepte entwickeln oder über das sehr breite Themenfeld der Informationskompetenz debattieren. Dazu gab und gibt es bereits verschiedene Projekte und Initiativen. Vielmehr möchten wir die Angebote, die insbesondere in den verschiedenen Virtuellen Fachbibliotheken und Fachportalen sowie in den vascoda-Partnereinrichtungen zur Anwendung kommen, gesammelt darstellen und durch ergänzende Angebote miteinander verbinden.

Dies wollen wir auf verschiedenen Wegen angehen:

  1. Vorhandene Tutorials und Hilfeangebote der Fachportale sollen künftig auch als Module in den Sammlungsbeschreibungen der vascoda-Fachzugänge beschrieben werden. Das Tool zur kooperativen Erstellung und Verwaltung der Sammlungsbeschreibungen (Collection Level Descriptions) wird in Kürze durch die SUB Hamburg entsprechend erweitert.
  2. Ergänzend zu diesen Angeboten sollen im Rahmen des Projektes verschiedene Tutorials und Use Cases erstellt werden, welche die Recherchemöglichkeiten im vascoda-Portal und in den Fachportalen für unterschiedliche Benutzergruppen vergleichend darstellen und somit auch die Benutzerführung unterstützen.
  3. Hier im vascoda-Blog wollen wir in der Kategorie ‚Tutorials‘ zusätzlich verschiedene Online-Tutorials und Hilfeangebote der Fachportale sowie der Bibliotheken vorstellen und gerne auch die eingesetzten Techniken diskutieren.
%d Bloggern gefällt das: